|  Neue Ringe  |  Aktuelles  |  über ifA  |  Kontakt  |  Anmeldung  
|  Home  |  Impressum  |  Sitemap  
 
ifA-Bau Consult

Ganzjährige Firmenbetreuung im Nachtragsmanagement

Die Situation



Ein Bauleiter war durch fehlende Erfahrung und Kenntnisse zu speziellen Nachträgen überfordert. Darüberhinaus gab es in der Firma zu wenige Ansprechpartner bei Kollegen oder Leitung, welche genügend Ressourcen hatten, um die notwendige Unterstützung zu geben. Die Unterstützung durch den Hausjuristen war zu abstrakt, um in konkrete Schriftwechsel umgesetzt werden zu können, der Aufwand für die Umsetzung zu groß.

Die Aufgabe



Die Aufgabe besteht darin, den Bauleiter mit einer kontinuierlichen und intensiven Hilfestellung im Nachtragsmanagement zu unterstützen und Nachtragspotenziale zeitnah, zuverlässig und stabil umzusetzen. Die Erfahrung des Bauleiters sollte schnell und gezielt aufgebaut werden und eventuelle Hemmnisse beseitigt werden.

Die Vorgehensweise



Monatliche Beratungstermine in der Firma bzw. auf den Baustellen wurden vereinbart. Die Nachträge wurden mit dem ifA-Consultant gemeinsam erarbeitet. Die gesammelten Erfahrungen wurden durch zusätzliche, gezielte Weiterbildungsmaßnahmen in den Schwachstellen flankiert.

Das Ergebnis



Der Bauleiter wurde durch die ergriffenen Maßnahmen wesentlich entlastet und hatte mehr Zeit für das operative Geschäft. Außerdem wurden die Nachträge sauber aufbereitet und zeichneten sich durch eine optimale Umsetzung von Forderungen aus. Der Bauleiter geht mit Forderungspotenzialen nun offensiv um und weiß, wie man sich organisieren muss, um die gewünschten Resultate zu erzielen.

Besonderer Kundennutzen



Durch die direkte Beratung vor Ort und gemeinsam mit den Mitarbeitern konnte eine effiziente Umsetzung von Vergütungsansprüchen erzielt werden. Die eingesetzten Beratungskosten wurden sofort vielfach amortisiert.