|  Neue Ringe  |  Aktuelles  |  über ifA  |  Kontakt  |  Anmeldung  
|  Home  |  Impressum  |  Sitemap  
 
ifA-Bau Consult

Prüfung der Entwicklung eines neuen Geschäftsfelds



Die Situation



Eine erfolgreiche Rohbaufirma mit 150 Mitarbeitern in Hessen wollte die Abhängigkeit von einem Geschäftsfeld und einem Hauptauftraggeber verringern. Es gab einige angedachte Geschäftsideen, die jedoch nie umgesetzt wurden, da hierfür keine Zeit und auch gerade nicht der richtige Mitarbeiter zur Verfügung standen. Nachdem beim Hauptauftraggeber wirtschaftliche Schwierigkeiten befürchtet werden mussten, sollte kurzfristig geklärt werden, ob eine oder mehrere und wenn ja welche Geschäftsidee(n) umgesetzt werden sollten.

Die Aufgabe



Erstellung einer Entscheidungsvorlage über die Umsetzbarkeit der Geschäftsideen.

Die Vorgehensweise



Zunächst wurden alle Geschäftideen gesammelt und einer ersten Bewertung unterzogen. Die drei interessantesten wurden weiter untersucht und alle für eine Umsetzung relevanten Faktoren dargestellt. Auf dieser Basis wurde eine Investitionsrechnung erarbeitet, die zeigte, welche Investitionen notwendig wären wann der break-even  erreicht würde.

Das Ergebnis



Transparente Entscheidungsvorlage zur Bewertung verschiedener Geschäftsideen.

Besonderer Kundennutzen



Neben der Entscheidungsvorlage wurden als „Abfallprodukt“  „Fahrpläne“  zur Umsetzung erarbeitet.